Zusammenarbeit mit Unternehmen

Zusammenarbeit mit Unternehmen



Die Sensibilisierung der Arbeitgeber für schwerbehinderte Arbeitnehmer stellt eine essentielle Herausforderung bei VIA-Job dar. Unsere Schwerpunkte hierbei sind:

  1. Abbau von Ängsten und Vorurteilen
  2. Aufklärung zu Fördermöglichkeiten und Begleitpersonal
  3. Zusammenarbeit mit dem Inklusionsfachdienst und weiteren Netzwerkpartnern
  4. Stärken von schwerbehinderten Arbeitnehmern kommunizieren

In Deutschland kommen weniger als 5% aller Kinder mit einer Behinderung zur Welt. Ca. 95% aller Behinderungen entstehen im Verlauf des späteren Lebens, z.B. durch Erkrankungen oder Unfälle. Eine körperliche, geistige oder seelische Behinderung kann jederzeit jeden Menschen treffen. Behinderungen sind vielfältig und häufig nicht sichtbar.

Unternehmen werden sensibilisiert und an die Arbeit mit schwerbehinderten Menschen herangeführt. Das Projekt VIA-Job kann Unternehmen unter folgenden Aspekten unterstützen und begleiten:

  1. Beratung zu Qualifikation und Weiterbildungsmöglichkeiten
  2. Informationen zu Fördermöglichkeiten
  3. Beratung zu weiterführenden Institutionen und Netzwerkpartnern (Inklusionsfachdienst, Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit)
  4. Ansprechpartner und Betreuung der Teilnehmer
  5. Fachkräfteversorgung durch Vermittlung von motivierten Arbeitnehmern. Wir sind überzeugt, das ein schwerbehinderter Mensch ein gute

NUTZEN SIE UNSERE SERVICES

VIA-Job im Detail / Impressum / Datenschutz

FAW gGmbH
Akademie Jena
Außenstelle Weimar

Rießner Straße 12b
99427 Weimar

Telefon: 03643 49118-10
Telefax: 03643 49118-28