Neue Perspektiven

Neue Perspektiven


Das Team der VIA-Job bringt vielseitige Professionen und Berufserfahrungen mit. Jeder von uns hat mit Arbeitssuchenden mit und ohne Beeinträchtigung betreut. In VIA-Job sind alle Teilnehmenden beeinträchtigt. Wir beschäftigen uns sehr intensiv mit dem Thema Inklusion und Arbeit, hinterfragen mögliche Probleme und Schwierigkeiten. Wir arbeiten individuell mit den Teilnehmenden und erfassen, wo dieser unter welchen Arbeitsbedingungen arbeiten kann. 

Es immer wieder hilfreich, die Perspektiven zu wechseln, um sich in den anderen hineinversetzen zu können. So nutzt das Team ebenso den Diversity Pacours und natürlich die Gespräche mit den Betroffenen, um zu spüren, zu hören und begreifen zu können. Immer wieder zeigt es sich, wie die Teilnehmenden ihre behinderungsbedingte Beeinträchtigungen soweit möglich mit anderen Sinnen kompensieren. Natürlich bedarf es oft auch technischer Hilfsmittel. Es ist unglaublich, welche tolle technischen Hilfen es auf dem Markt gibt, die behinderten Menschen im Alltag sehr hilfreich sein können. Betrüblich dabei ist sehr, dass es eine Frage des Geldes ist. Warum sind solche Hilfsmittel, die den Lebens-und Berufsalltag viel leichter und lebenswerter machen können, nicht für jeden erschwinglich? 

Behinderte Menschen können nichts dafür, dass sie behindert sind und werden doch im Alltag von außen noch mehr behindert.

NUTZEN SIE UNSERE SERVICES

VIA-Job im Detail / Impressum / Datenschutz

FAW gGmbH
Akademie Jena
Außenstelle Weimar

Rießner Straße 12b
99427 Weimar

Telefon: 03643 49118-10
Telefax: 03643 49118-28