Freiwilligentag Bürgerstiftung Weimar

Freiwilligentag Bürgerstiftung Weimar


Das Inklusionsprojekt machte beim 12. Freiwilligentag der Bürgerstiftung in Weimar beim Angebot: Ich will auch mit rein! Stadterkundungstour mit. Aufgabe war es, gemeinsam mit anderen Freiwilligen rollstuhl- und kinderwagenfreundliche Orte in Weimar zu finden und für Wheel-Map zu erfassen. In Kleingruppen wurden verschiedenen Wege durch Weimar abgelaufen bzw. abgefahren. Hierbei kamen 2 Rollstühle aus dem Projekt VIA-Job zum Einsatz. Diese halfen vermeintlich barrierefreie Orte mit Rollstuhl zu überprüfen, ob sie wirklich befahrbar sind. Nach dem Selbstcheck stellte sich oft heraus, dass es nicht immer 100%-ig barrierefrei ist, da Türen in die falsche Richtung aufgehen, Rampen zu steil sind, Wege zu schmal usw. . Für die laufenden Freiwilligen war dieser Perspektivenwechsel sehr hilfreich, um auch in ihrem Lebensalltag zu schauen, was ist wie barrierefrei. Was ist leicht änderbar und was kann ich dafür tun. Manchmal reicht auch das Verständnis füreinander, dass ein Rollstuhlfahrer auf einem Pflasterweg langsamer ist als auf einen geteerten.

All diese Erkenntnisse wurden in der Wheelmap-App (mit interaktiver Stadtkarte) eingetragen. Diese App kann jeder nutzen, um zu sehen, ob man sich frei z.B. in ein Restaurant bewegen kann.

Das Projekt VIA-Job wird weiterhin Weimar und seine Barrierefreiheit checken und in diese App einpflegen.

NUTZEN SIE UNSERE SERVICES

VIA-Job im Detail / Impressum / Datenschutz

FAW gGmbH
Akademie Jena
Außenstelle Weimar

Rießner Straße 12b
99427 Weimar

Telefon: 03643 49118-10
Telefax: 03643 49118-28